Schaubild Faszination Fahrsport © Jörg Lühn

Vom 9. bis 11. Februar 2018 fanden Körung, Hengstschau und Schautag des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein/Hamburg in den Holstenhallen Neumünster statt. Von knapp 100 Hengsten aus 23 Rassegruppen wurd 54 Hengste gekört. Einen besonderen Erfolg verbuchten Manon Heisch aus Großenaspe mit ihrem Rappen Falou und Daniel C. Schulz aus Ehndorf mit Natan vom Heesberg. Beide Hengste wurden in ihrer Gruppe zum Sieger ernannt. Aus dem Umland erhielten außerdem Pristur und Sigur vom Axenberg (Johannes Pantelmann), Floki und Glotti vom Störtal (Nicole Klaskala), Kompas vom Heesberg (Daniel C. Schulz, alle Ehndorf) sowie Sarotti Mokka Sahne Nr. 1 und D-Jay von Familie Tackmann (Boostedt) das begehrte Prädikat.
Zum Abschluss der Veranstaltung stand der große Schaunachmittag mit Schaubildern aller Rassen auf dem Programm. Mehr als 400 Reiter, Kutschfahrer und Statisten boten eine faszinierende Show.
Einzelheiten